x

Versandinformationen


Versandkosten: 15,00 €/12,00 CHF

  • ab 350,00 €/CHF Bestellwert (brutto): kostenfrei

In den Versandkosten ist enthalten: Verpackung, Versand, Versteuerung und Verzollung. (Sie haben keinerlei Umtriebe mit dem Zoll!)


Versandspesen - Aufschlüsselung Kosten

Beschreibung Schweiz ausserhalb Schweiz
Post CH bis 30 Kilo 7,50 CHF  
Post bis 30 Kilo   5,50 €
Verpackungsmaterial 1,92 CHF 1,75 €
Verzollungskosten   11,32 €
outgesourcte Logistik 4,00 CHF 3,65 €
effektive Kosten 13,42 CHF 22,22 €
zu Lasten Kunden 12,00 CHF 15,00 €
x

Daueraufträge


Sparen Sie doppelt! Bei Abschluss eines Dauerauftrages erhalten Sie 10% auf das jeweilige Produkt und sie müssen an nichts mehr denken. Dieser Dauerauftrag ist jederzeit annullierbar – ganz ohne Kündigungsfrist.

Zum Kontaktformular

Repuls 7

5.200,00 €

Das Gerät für die medizinische Praxis - 7 LEDs der neuesten Generation erlauben eine signifikante Erhöhung der Lichtenergie.
Für die Anwendung in medizinischen Praxen und Kliniken optimiert, bietet repuls® 7 höchste Wirksamkeit bei gleichzeitig geringem Zeiteinsatz und guter Verträglichkeit.

repuls® 7 arbeitet mit gepulstem hochintensivem kaltem Rotlicht, das ohne Wärme tief in das Gewebe eindringt und den entzündungssteuernden Leukotrienstoffwechsel unterbricht.

Menge

Entdecken Sie mit repuls® ein medizinisches Produkt, das auf einzigartige Art und Weise ausgefeilte Technologie und effiziente Therapie mit nebenwirkungsfreier und einfacher Anwendung vereint.

Der Grundstein für den heutigen repuls®-Tiefenstrahler wurde von der Technischen Universität Wien in 9-jähriger Forschung und Entwicklung gelegt. Die Wirksamkeit von  repuls® basiert also auf fundierten wisschenschaftlichen Ergebnissen. Mit unseren in Österreich entwickelten und hergestellten repuls®-Produkten können wir garantieren, diese Ergenisse auch präzise in die Praxis umzusetzen. Damit leisten wir unseren Beitrag zu einer modernen, patientenorientierten und anwenderfreundlichen Medizin.

Für die Anwendung in medizinischen Praxen und Kliniken optimiert, bietet repuls® 7 höchste Wirksamkeit bei gleichzeitig geringem Zeiteinsatz und guter Verträglichkeit.

repuls® 7 arbeitet mit gepulstem hochintensivem kaltem Rotlicht, das ohne Wärme tief in das Gewebe eindringt und den entzündungssteuernden Leukotrienstoffwechsel unterbricht.

» repuls® 7 lindert Schmerzen
» repuls® 7 fördert die Wundheilung

   

Das medizinsiche Ergebnis

- schnelle und grossflächige Tiefenwirkung
- kurze Behandlungszeit von max. 12 Minuten
- Effiziente Behandlung durch neue Anordnung der LEDs
- Verbesserte Wirkung bei chronischen Beschwerden

     

     
Technische Daten

Wellenlänge: 620 - 640 nm
Lichtintensität: 175 mW / cm2 entsprechen 4100 mW Gesamtlichtleistung
Pulsfrequenz: 2.5 hz
Behandlungsdauer: 6-12 Min.
Medizinprodukt: IIa
Sicherheit: Schutzbrille

  

        

Lieferumfang

- repuls 7 mit 18V-Netzteil
- repuls Distanzring
- Schutzbrille
- Transportkoffer Aluminium
- Befestigungsgurte
- Gebrauchsanweisung
- Individuelle Einschulung durch qualifizierte Repuls-Mitarbeiter
- Erstausstattung Marketingmaterial für Praxen (Flyer, Poster, Fotos, etc.)

       

Heutzutage gibt es bereits so viele verschiedene, gesundheitsunterstützende Produkte, dass es schwierig ist genau das richtige für sich selbst zu finden. Zudem gibt es von jedem Produkt viele verschiedene Versionen in unterschiedlichsten Preisklassen. Aus diesem Grund möchten wir ihnen unsere Produkte genauer erläutern und erklären lassen. Und zwar von unseren Herstellern, von Professoren, von Ärzten und selbstverständlich auch von den Anwendern selbst und uns ihre Erfahrungen berichten lassen.    

  

                  

Licht in die Dunkelheit des Schmerzes

Univ.-Prof. Dr. Dr. Kurt A. Schicho, Facharzt plastische Chirurgie

   


  

  

      

Ohne Licht kein Leben

Univ.-Prof. Dr. Dr. Kurt A. Schicho, Facharzt plastische Chirurgie

   


 

  

      

Das Ende von Keimen, Viren und Bakterien?

Univ.-Prof. Dr. Dr. Kurt A. Schicho, Facharzt plastische Chirurgie

   


 

  

      

Licht versus Medizinmacht

Dr. Dr. Ludwig Reiser, Dr. der Naturmedizin und Dr. der Integralen Medizin *IQUIM Hawaii

   


    

  

      

Licht als Therapeutikum - die Zukunft hat begonnen

Dr. Dr. Ludwig Reiser, Dr. der Naturmedizin und Dr. der Integralen Medizin *IQUIM Hawaii

   


    

   

      

Licht als Medizin - von Antibiotika verdrängt

Brigitte Rumpold, Geschäftsführerin

   


   

  

      

Lichttherapie: von Notfallchirurgie bis zur Haushaltsapotheke

Dr. med. Martha Schmid, Fachärztin Unfallchirurgie/Sporttraumatologie

   


   

  

      

Unerträgliche Schmerzen behindern den Heilungsprozess

Dr. med. Martha Schmid, Fachärztin Unfallchirurgie/Sporttraumatologie

   


  

Re7