x

Versandinformationen


Versandkosten: 15,00 €/12,00 CHF

  • ab 350,00 €/CHF Bestellwert (brutto): kostenfrei

In den Versandkosten ist enthalten: Verpackung, Versand, Versteuerung und Verzollung. (Sie haben keinerlei Umtriebe mit dem Zoll!)


Versandspesen - Aufschlüsselung Kosten

Beschreibung Schweiz ausserhalb Schweiz
Post CH bis 30 Kilo 7,50 CHF  
Post bis 30 Kilo   5,50 €
Verpackungsmaterial 1,92 CHF 1,75 €
Verzollungskosten   11,32 €
outgesourcte Logistik 4,00 CHF 3,65 €
effektive Kosten 13,42 CHF 22,22 €
zu Lasten Kunden 12,00 CHF 15,00 €
x

Daueraufträge


Sparen Sie doppelt! Bei Abschluss eines Dauerauftrages erhalten Sie 10% auf das jeweilige Produkt und sie müssen an nichts mehr denken. Dieser Dauerauftrag ist jederzeit annullierbar – ganz ohne Kündigungsfrist.

Zum Kontaktformular

QuantiSana Wasser Dispenser - Beratung

kostenlos

Nehmen Sie das Wasser aus dem Dreck und tun Sie sich selbst, ihren Mitarbeitern, Kunden und Patienten etwas Gutes. Dank der 4-Phasen-Technologie des QuantiSana Wasser Dispenser speziell für Arztpraxen, Apotheken, Fitnesscentern, Gastronomiebetriebe und Buroräume. Direct Flow Umkehrosmose für Unternehmen.

Er reinigt, verwirbelt, mineralisiert und energetisiert!

    

Weshalb Wasser so wichtig ist? Es muss entgiften, entschlacken, regenerieren und das Immunsystem stärken können. Zudem muss es das gesunde Wachstum eines Jeden fördern, die Vitalität steigern und die Nährstoffe der Nahrung effektiv transportieren. Gutes, reines, sauberes Wasser kann die Energieproduktion steigern und ist an allen chemischen Prozessen in unserem Körper beteiligt.

Was gewinnen Sie nun als Unternehmen? Man sagt gesunde Mitarbeiter = Gesundes Unternehmen und Zufriedene Kunden/ Patienten = Gute Propaganda

 

  

Das Filtersystem:

Phase 1: Reinigung

Grobstoffliche Reinigung in „Direkt Flow“ - Umkehrosmose = Reinigung im Durchfluss. Immer frisch, ohne Vorratstank.
- Grobe Vorfilterung über einen speziellen Kalkfilter
- Grobe Vorfilterung über einen Sediment- und einen Carbonfilter
- Feinfilterung in den Membranen von Kalk, Nitrat, Uran, Schwermetalle, Hormone, Pestizide, etc.
- Leistung bis zu 2,5 Liter pro Minute
- kontinuierliche Membranspülung
- höchste Filterrate (>97,5%-99%)
- wassergekühlte Pumpe (keine thermischen Probleme) 

Phase 2: Verwirblung

Wasser wird durch hochenergetisches BCS® (Bio Control System) PI® -Keramikkugel in Drehbewegung versetzt. Es strömt am Mantel des Gerätes spiralförmig nach oben. Durch diese Verwirbelung werden Schadstoffinformationen gelöscht/neutralisiert.  

Phase 3: Minderalisierung

Leichte Mineralisierung durch Sango-Korallen und organisches Kalzium in der PI®-Kartusche.  

Phase 4: Energetisierung

Umfassende Belebung durch hochenergetische Keramiken und Kristalle. Regulierung der Energetisierung durch Stabmagnet auf das für die menschliche Zelle optimale Niveau. 

Glyphosatfilterung

Das Antiglyphosat® Filter Set entfernt zusätzlich alle Glyphosat Rückstände.

 

 

All in one

Der QuantiSana Wasser Dispenser arbeitet nach dem «direct flow» Prinzip ohne Vorratstank. Das Wasser fliesst zuerst durch ein Filterset, bestehend aus Kalk-, Sediment- und Carbonfilter, das die Lebensdauer der Membrane erhöht. Zwei Umkehrosmosemembrane reinigen in der Folge das Wasser von 97 % - 99 % seiner Inhaltsstoffe, einschliesslich Kalk und Salz. Das verbleibende Abwasser fliesst in den Abfluss, das Reinwasser Richtung Glyphosat-Filter, dann zum Cell Vitalizer und anschliessend zum Edelstahlhahn.

Dabei liegt die Ausbeute bei 55 % Reinwasser (2,2 Liter – 2,5 Liter pro Minute) und 45 % Abwasser (1,8 Liter – 2,1 Liter pro Minute).
  

 

  

Glyphosat - Ein umstrittenes Thema

 
Glyphosat ist weltweit einer der am meisten eingesetzten Wirkstoffe in Unkrautvernichtungsmitteln und das am weitesten verbreitete Pflanzengift. In der Landwirtschaft und im Gartenbau wird Glyphosat vor der Aussaat zur Unkrautbekämpfung und zur Beschleunigung der Erntereife von Nutzpflanzen eingesetzt. Über den Stoff wird immer wieder kontrovers diskutiert. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat Glyphosat 2015 als “wahrscheinlich krebserregend für Menschen” bewertet.

Umweltschützer fordern seit Jahren ein Verbot. Die EU-Behörde für Lebensmittelsicherheit Efsa stufte Glyphosat dagegen als ,,wahrscheinlich nicht krebserregend” ein. Wir sind der Ansicht, dass bei krebserregenden Stoffen generell keine Untergrenze gibt. Selbst geringste Mengen können gesundheitsschädigend wirken. Ihre Aufnahme sollte daher so weit wie möglich reduziert werden.

Selbst mit der Umkehrosmose gelingt es nur einen gewissen Teil einer Glyphosatverunreinigung zu entfernen. Man kann davon ausgehen, dass immer mindestens 15-25%, wenn nicht höher, im Wasser verbleiben. Trotz des sehr hohen Rückhaltewerts von 98-99% liegt dieser aber bei Glyphosat aufgrund seiner Wässrigkeit nur bei 88-90%.

Weiteres: Die Trinkwasserverordnung schreibt in Deutschland einen Wert von 0,1 μg/l vor, es gibt leider z.B. noch Biere mit Konzentration von über 30 μg/l. Wenn man theoretisch ein solches Pils mittels einer Umkehrosmose filtert, dann würden 3,0 μg/l Glyphosat in „gereinigtem Bier“ noch immer verbleiben. Aus diesem Grund liefert QuantiSana bei Umkehrosmosegeräten nur noch spezielle Glyphosat-Filter mit, damit Glyphosat nahezu vollständig entfernt werden kann.

 

  

Lieferumfang

- Programmierbares SET für regelmässige Spülung der Gesamtanlage während der Urlaubszeit
- Kalkvorfilter
- Cell-Vitalizer (Remineralisierungset)
- Glyphosat-Filter
 

Inkl. Montage vor Ort.

 

 

Datenblatt

Abmessungen (Höhe x Breite x Tiefe): 1460 mm x 460 mm x 5800 mm
Volt: 220V
Betriebstemperatur: 4 Grad – 40 Grad
Ausbeute: 2,2 – 2,5 L/min.
Wasserdruck: mind. 1,7 Bar
TDS-Gehalt: max. 88ppm

  

   
Weitere Informationen

Bei jährlicher Service-Leistungen geben wir eine 10 jährige Gerätegarantie. Bei Eigenmontagen und Eigenservices reduziert sich die Garantie auf 3 Jahre.

Unsere informativere Wasserbroschüre können Sie öffnen, in dem sie «hier» klicken – und die wissenschaftliche Erklärung bezüglich der einzigartigen Energetisierung des Wassers, haben wir Ihnen in einer weitere Broschüre zusammengefasst, die Sie «hier» anschauen können.

 

In den unten aufgeführten Beiträgen geht es um das Thema Wasser. Wasser ist für uns Menschen lebenswichtig und deshalb kann die Wichtigkeit dieses Themas für jeden von uns nicht genug oft erwähnt werden!  Doch das Wasser kann noch so gut sein, wird es in falschen Behältern transportiert oder gelagert wird auch aus dem reinen, sauberen Trinkwasser ein Wasser zum Duschen. Hier Berichten Professoren, Ärzte, Hersteller und Anwendern von ihren Forschungen, Erfahrungen und Wissenschaftlichen Nachweisen.

  

      

Wie das Wasser gereinigt wird

Der Osmose Film

   

      

  

      

Wie wichtig ist Wasser?

Dr. med. Folker Meisner klärt auf.

   

   

  

      

Welche Aufgabe hat Trinkwasser?

Herr Wilfried Obel, biochemisch versierter Therapeut klärt auf.

   

    

  

      

Gesundes Wasser testen

Herr Alois Taugwalder, Therapeut berichtet von seinen Erkenntnissen.

   

   

  

      

Welche Eigenschaften und Kriterien sollte Trinkwasser erfüllen?

Herr Alexander Glogg, Gründer von QuantiSana bezieht Stellung.

   

  

  

      

Trinkwasser ist das wichtigste Lebensmittel

Herr Uwe Kalbermatter erzählt von seinen Erfahrungen.

   

  

  

      

Wie gesund ist Leitungswasser?

Der Heilpraktiker Herr Marcel Venetz legt seine Beobachtungen dar.

   

  

  

      

Besuchen Sie eine kostenfreie Trinkwassertankstelle und erfahren Sie mehr.

Weitere Informationen zu den kostenfreien Trinkwassertankstellen erhalten Sie hier.

   

  

  

      

Wasser - das Element des Lebens

Dr. med. Manfred Doepp und Alexander Glogg verschaffen uns einen Überblick.

   

  

  

      

Wie wichtig ist sauberes und unbelastetes Wasser für unsere Gesundheit?

Dr. med. Manfred Doepp und Alexander Glogg teilen Ihre bisherigen Erkenntnisse in diesem Thema mit uns.

   

     

  

      

Schwermetalle in unserem Wasser - Was hat das für Auswirkungen auf unsere Gesundheit?

Dr. med. Manfred Doepp, Angelika Wunsch und Alexander Glogg geben ihr Wissen preis.

   

    

  

      

Fremdstoffe im Wasser eliminieren

Dr. med. Manfred Doepp, Angelika Wunsch und Alexander Glogg belehren uns.

   

   

  

      

Hat unser Trinkwasser wirklich negative Auswirkungen auf mein Baby?

Dr. med. Manfred Doepp, Georg Habitzreither und Alexander Glogg lassen uns an ihren Erlebnissen teilhaben.

   

  

  

      

Was wissen Sie über ihr Trinkwasser?

Dr. med. Manfred Doepp und Alexander Glogg geben uns eine Lehrstunde.

   

WFWF01

Vielleicht gefällt Ihnen auch