x

Versandinformationen


Versandkosten: 15,00 €/12,00 CHF

  • ab 350,00 €/CHF Bestellwert (brutto): kostenfrei

In den Versandkosten ist enthalten: Verpackung, Versand, Versteuerung und Verzollung. (Sie haben keinerlei Umtriebe mit dem Zoll!)


Versandspesen - Aufschlüsselung Kosten

Beschreibung Schweiz ausserhalb Schweiz
Post CH bis 30 Kilo 7,50 CHF  
Post bis 30 Kilo   5,50 €
Verpackungsmaterial 1,92 CHF 1,75 €
Verzollungskosten   11,32 €
outgesourcte Logistik 4,00 CHF 3,65 €
effektive Kosten 13,42 CHF 22,22 €
zu Lasten Kunden 12,00 CHF 15,00 €
x

Daueraufträge


Sparen Sie doppelt! Bei Abschluss eines Dauerauftrages erhalten Sie 10% auf das jeweilige Produkt und sie müssen an nichts mehr denken. Dieser Dauerauftrag ist jederzeit annullierbar – ganz ohne Kündigungsfrist.

Zum Kontaktformular

MCT - KetoComp Öl

59,90 €

Ein wahrer Gaumenschmaus! Kokosöl mit erhöhtem Anteil an mittelkettigen Fettsäuren.

Mengenrabatt
Mengenrabatt ab Preis Sie sparen
6 55,00 € Bis zu 29,40 €
10 49,95 € Bis zu 99,50 €
Menge

    

MCT-Fette können aus dem Darmlumen unabhängig von Gallensäuren oder dem Einfluss von Verdauungsenzymen (Pankreaslipase) ins Blut - über die Pfortader in die Leber - gelangen. Sie haben die Eigenschaft, schnell Energie bereitzustellen, ähnlich wie Kohlenhydrate, aber ohne den Blutzuckerspiegel zu verändern.

    

  

Inhalt 

1 Liter

    
Inhaltsstoffe pro Flasche

33% Kokosöl mit Laurinsäure, MCT-Ölzubereitung (mittelkettige Triglyceride), Caprylsäure (C8-Speisefettsäure)  

    

    

Fett ist nicht gleich Fett - Öl ist nicht gleich Öl

     

Täglich führen wir uns über die Nahrung ca. 60-100 Gramm Fette zu. Fette gehören, wie Kohlenhydrate und Eiweiße, zu den Hauptnährstoffen in unserer täglichen Ernährung. Neben ihrer Rolle als Energielieferanten gewährleisten sie auch die Versorgung des Körpers mit lebensnotwendigen Fettsäuren und ermöglichen die Aufnahme der fettlöslichen Vitamine A, D, E, K aus dem Darm. Die meisten natürlichen Fette – egal ob tierischer oder pflanzlicher Herkunft – bestehen überwiegend aus sogenannten Triglyceriden, die je nach Anzahl der Kohlenstoffatome in den Fettsäureketten in kurzkettig, mittelkettig und langkettig eingeteilt werden. Während die meisten Fette und Öle in unserer Ernährung aus langkettigen Fettsäuren (LCT-Fette) bestehen, finden sich höhere Konzentrationen an mittelkettigen Fettsäuren (MCT-Fette) lediglich in tropischen Pflanzenfetten wie z.B. Kokos-und Palmkernoel.

  

  

Warum sind MCT-Fette so wertvoll?

     

MCT-Fette sind Fette aus Ketten von 6-12 Kohlenstoffatomen. Sie kommen in der Natur z.B. als Caprylsäure und Caprinsäure in Butter, Kokosfett und Palmkernfett vor. Doch über eine normale Mischkost ist die durchschnittliche Aufnahme von MCT-Fetten relativ gering. Im Vergleich zur Verdauung von LCT-Fetten verläuft die Verdauung von MCT-Fetten deutlich unkomplizierter. MCT-Fette können aus dem Darmlumen unabhängig von Gallensäuren oder dem Einfluss von Verdauungsenzymen (Pankreaslipase) ins Blut - über die Pfortader in die Leber - gelangen. Unverbrauchte Ketone werden einfach über den Urin ausgeschieden.        

  

     

Nährwerte

    

  

     

Einnahmeempfehlung

Zum Anreichern von Speisen 1-3 Esslöffel täglich.

 

   
Hinweis

Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

    

    

 

Heutzutage gibt es bereits so viele verschiedene gesundheitsunterstüzende Produkte, dass es schwierig ist genau das richtige für sich selbst zu finden. Zudem gibt es von jedem Produkt viele verschiedene Versionen in unterschiedlichsten Preisklassen. Aus diesem Grund möchten wir ihnen unsere Produkte genauer erläutern und erklären lassen. Und zwar von Professoren, Ärzten, Herstellern und den Anwendern.

     

  

    

  

MCT Öl & Fette in der Ernährung

Alexander Glogg, Gründer von QuantiSana geht genauer drauf ein.

   

       

  

   

    

  

Fett ist nicht gleich Fett, Öl ist nicht gleich Öl

Dr. Manfred Doepp klärt auf.

   

     

  

   

    

  

Was man über Fette und Öle wissen sollte

Herr Fabrizio Buhri, CEO Goldmühle Speiseölmanufaktur packt aus.

   

     

  

   

    

  

Sorgen hochwertige Öle für ein langes und gesundes Leben?

Herr Fabrizio Buhri, CEO Goldmühle Speiseölmanufaktur geht genauer drauf ein.

   

      

  

   

    

  

Kommt nun der Freispruch für Fett?

Herr Fabrizio Buhri, CEO Goldmühle Speiseölmanufaktur geht genauer drauf ein.

   

        

  

   

    

  

Machen gesunde Fette schlau und schlank?

Herr Fabrizio Buhri, CEO Goldmühle Speiseölmanufaktur erläutert sein Fachwissen.

   

        

  

   

    

  

Was macht ein gesundes Öl aus? Teil 1

Dr. med. Manfred Doepp und Fabrizio Buhri, CEO Goldmühle Speiseölmanufaktur klären auf.

   

      

  

   

    

  

Was macht ein gesundes Öl aus? Teil 2

Dr. med. Manfred Doepp und Fabrizio Buhri, CEO Goldmühle Speiseölmanufaktur klären auf.

   

    

   

MMCT01