x

Versandinformationen


Versandkosten: 15,00 €/12,00 CHF

  • ab 350,00 €/CHF Bestellwert (brutto): kostenfrei

In den Versandkosten ist enthalten: Verpackung, Versand, Versteuerung und Verzollung. (Sie haben keinerlei Umtriebe mit dem Zoll!)


Versandspesen - Aufschlüsselung Kosten

Beschreibung Schweiz ausserhalb Schweiz
Post CH bis 30 Kilo 7,50 CHF  
Post bis 30 Kilo   5,50 €
Verpackungsmaterial 1,92 CHF 1,75 €
Verzollungskosten   11,32 €
outgesourcte Logistik 4,00 CHF 3,65 €
effektive Kosten 13,42 CHF 22,22 €
zu Lasten Kunden 12,00 CHF 15,00 €
x

Daueraufträge


Sparen Sie doppelt! Bei Abschluss eines Dauerauftrages erhalten Sie 10% auf das jeweilige Produkt und sie müssen an nichts mehr denken. Dieser Dauerauftrag ist jederzeit annullierbar – ganz ohne Kündigungsfrist.

Zum Kontaktformular

Algae DHA

59,80 €

Grandios! AlgaeDHA, die vegane Quelle für alle essentiellen Omega-3-Fettsäuren - insbesondere mit EPA und DHA. 

AlgaeDHA ist ein Algen-Omega-3 aus der Mikroalge Schizochytrium. Obwohl Fischöl bekannt ist für einen hohen Gehalt an EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure), sind Mikroalgen wie Zooplankton und Phytoplankton die ursprüngliche Quelle von DHA und EPA Omega-3-Fettsäuren.

Mengenrabatt
Mengenrabatt ab Preis Sie sparen
3 57,40 € Bis zu 7,20 €
10 54,40 € Bis zu 54,00 €
Menge

    

AlgaeDHA ist ein Algen-Omega-3 aus der Mikroalge Schizochytrium und somit zu 100% pflanzlich und aus nachhaltiger Quelle. Obwohl Fischöl bekannt ist für einen hohen Gehalt an EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure), sind Mikroalgen wie Zooplankton und Phytoplankton die ursprüngliche Quelle von DHA und EPA Omega-3-Fettsäuren.

Durch die Kultivierung der Alge schonen wir die Ressourcen des Meeres. Die Mikroalgen bleiben als Nahrungsgrundlage für Fisch- und Krillbestände erhalten.

  

    
Qualitätsmerkmale

     

   

  
Inhalt

106g / 90 Tabletten 

    


Inhaltsstoffe pro Kapsel

Omega-3 reiches Algenöl (Schizochytrium), gereinigt, Kapselhülle: Maisstärke 

   

   
Verwendung von AlgaeDHA

- Aufwertung und Ergänzung der täglichen Ernährung
- vegetarische oder vegane Lebensweise

- Versorgung von Personen, die sich in besonderen physiologischen Umständen befinden
  (z.B. ältere Menschen, schwangere und stillende Mütter, Kinder im Wachstum, Menschen in Regeneration, Menschen mit Stress usw.)
- Unterstützung der Herzfunktion
- Unterstützung der Darmfunktion

- Unterstützung der Gehirnfunktion
- Erhalt der Sehkraft durch verbesserte Entschlackungsfähigkeiten

   

   
Weshalb wir eine Omega-3-Ernährung empfehlen

Marinen Omega-3-Fettsäuren werden viele positive Eigenschaften zugeschrieben. Bspw. hat die europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) gesicherte Aspekte für den Erhalt essentieller Körperfunktionen veröffentlicht, die auf die marinen Omega-3-Fettsäuren (EPA und DHA) zurückzuführen sind: Erhaltung der normalen Gehirnfunktion, Erhalt der normalen Sehkraft, Unterstützung der normalen Herzfunktion sowie zusätzlich den Erhalt normaler Blutdruckwerte und den Erhalt normaler Blutwerte bei Gesamttagesaufnahme von 3.000 mg EPA + DHA über Nahrungsergänzungsmittel und übrige Nahrung.

Vor allem Menschen, die sich vegetarisch, oder anderweitig nicht ausreichend mit tierischen Fettsäuren ernähren, haben es in der Regel schwer sich aus ihrem Nahrungsspektrum adäquat mit Omega-3 und insbesondere mit DHA und EPA zu versorgen. Gerade hier kann AlgaeDHA einen essentiellen Beitrag leisten, um Mangelerscheinungen oder abbauenden Prozessen entgegenzuwirken.

  
Erhalt der Gehirnfunktionen

Das Gehirn hat einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren, sogar mehr als 20 Prozent der Fettmasse unseres gesamten Nervensystems, einschließlich des Gehirns, bestehen aus reiner DHA. Deshalb spielt DHA v.a. im Gehirn eine besonders wichtige Rolle. Das menschliche Gehirn besteht aus rund 100 Milliarden Nervenzellen, die jeweils mit mehreren tausend anderen Nervenzellen verknüpft sind und kommunizieren. Insgesamt befinden sich mehrere hundert Billionen Synapsen im Gehirn, die für die Signalübertragung verantwortlich sind. Nicht verwunderlich, daß aktuelle Studien einen deutlichen Zusammenhang zwischen der Aufnahme von Omega-3-Fettsäuren und einer verbesserten Gehirnfunktion und infolgedessen einer besseren Konzentrationsfähigkeit zeigen. Egal ob Säugling, Kind, Jugendlicher, Erwachsener oder Senior: Jeder Mensch braucht DHA für eine gute Gehirnfunktion.

   
Unterstützung der Herzfunktion

Das Herz ist das Kernorgan im menschlichen Körper. Einflussfaktoren für die Herzgesundheit sind die Fließeigenschaften des Blutes sowie Zellstoffwechselprozesse. Eine ausreichende Versorgung mit Omega-3-Fettsäuren weist daraufhin, dass diese Faktoren positiv beeinflusst werden können.

  
Gut für Mutter und Kind

Bei der Aufnahme von Omega-3-Fettsäuren durch die Mutter, trägt DHA zur normalen Entwicklung der Sehkraft bei Säuglingen sowie zur normalen Entwicklung der Augen und des Gehirns beim Fötus sowie beim gestillten Säugling bei.

   
Einem ungünstigen Omega-6/3-Verhältnis entgegenwirken

Unser Körper benötigt ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Omega-6- und Omega-3-Fettsäuren, nämlich 3:1 bis 1:1 – im Idealfall. Omega-6-Fettsäuren werden hinsichtlich ungünstiger Stoffwechselreaktionen diskutiert, die an einer erhöhten Entzündungsbereitschaft in Organismus beteiligt sein sollen. Immer mehr Fachleute betrachten das Omega-6/3-Verhältnis daher als Faktor für stille Entzündungen im Körper.

Seit der Steinzeit stand unsere Nahrung im Gleichgewicht zwischen den beiden Fettsäuren. Veränderte, industrialisierte Ernährungsgewohnheiten unseres modernen Lebensstils (Nutzung von billigen Pflanzenölen, Tiermast mit falscher Fettsäurenanreicherung, etc.) hat das Omega-6/3-Verhältnis stark in negativer Weise verändert. Heute beträgt dieses Verhältnis in der durchschnittlichen Bevölkerung ca. 15:1. Jugendliche unter 25 Jahre verzeichnen im Durchschnitt sogar einen Wert von 25:1.   

   

   
Nährstoffe

   

   

  
Einnahmeempfehlung

Täglich 3 Kapseln mit sauberem, reinen Wasser einnehmen.

   

    
Hinweis

Dieses Produkt dient der Ernährung und berührt deshalb nicht das Heilmittelwerbegesetz (HWG). Ein guter Ernährungsstatus kann dem Organismus helfen Erkrankungen vorzubeugen oder diese zu pberwinden. Alle zu diesem Produkt getroffenen Aussagen beschreiben Eigenschaften und physiologische Wirkungen, die bei Konsumenten natürlicherweise unterschiedlich ausfallen können und stellen keine Heil- oder Gesundheitsversprechen dar.

 

Heutzutage gibt es bereits so viele verschiedene, gesundheitsfördernde Produkte, dass es schwierig ist genau das richtige für sich selbst zu finden. Zudem gibt es von jedem Produkt viele verschiedene Versionen in unterschiedlichsten Preisklassen. Aus diesem Grund möchten wir ihnen unsere Produkte genauer erläutern und erklären lassen. Und zwar von unseren Herstellern, von Professoren und von Ärzten. 

     

  

    

  

Hilft AlgaeDHA bei Makuladegeneration und unterstützt die Augenvitalität & Sehkraft?

Herr Wilfried Obel, biochemisch versierter Therapeut und Frau Nina Kohlmann, Heilpraktikerin klären auf .

   

    

  

  

      

  

Diagnose: Makuladegeneration – was nun?

Dr. med. Folker Meissner klärt auf.

  
  

    

   

dr.reinwald
PSDA01

Vielleicht gefällt Ihnen auch